2013
"06./ 07.07.2013                          DZGD Rassemeeting Meisdorf

Nach einer schrecklichen Freitag Nacht, in der Frauchens Brieftasche gestohlen wurde, machten wir uns trotzdem Samstag Früh, auf den Weg in den schönen Harz. Unsere Vorfreude wollten wir uns nicht nehmen lassen.
Angekommen auf dem Gelände vom Schloss Meisdorf an einem wunderschönen, sonnigen Tag begrüssten wir Michaela, Joanna und Anna.
Ich startete in der Championklasse und gewann diese mit dem Vorzüglich und Platz 1. Danach wurde ich auch tagesbester Rüde und gelobt für mein tolles Gangwerk. 
Meine Fever erreichte in der Championklasse das V2 !
Abends trafen sich unsere Frauchens noch und hatten viel Spass und emotionale Momente. 

Am Sonntag machte ich es einfach wie am Samstag , erreichte in der Championklasse dasvorzüglich und Platz 1 und wurde tagesbester Rüde. Frauchen freute sich sehr. Einige sagten das lag an der geliehenen Glücksleine, aber ähm, nein, ich denke das liegt an mir. Danach machten wir noch einen Spaziergang und es ging nach einem tollen Wochenende wieder nach Hause. Es war ein sehr harmonisches Wochenende Mädels. Einige Bilder hier.



26.05.2013                                 DZGD Vereinssiegerausstellung in Krosigk

Wieder einmal stand Frauchen in aller Früh auf und fuhr mit uns los. Wir holten Jana und Joon im strömenden Regen ab. Es ging nach Krosigk und dieser Regen hörte einfach nicht auf. Es war ziemlich ungemütlich, aber Michaela mit Christian und Ihre Mädels heiterten uns auf.
Ich startete in der Championklasse mit 10 anderen Konkurrenten und ähm, naja was soll ich sagen?
Ich gewann die Championklasse mit dem vorzüglich und dem 1.Platz !!!!
 Es war eine liebevoll hergerichtete Ausstellung und es hat Spass gemacht.

             

10.05.2013 / 11.05.2013            ESA / IRA in Dortmund

Es war mal wieder soweit. Wir fuhren mit Frauchen, Micha und natürlich meinem Elchi nach Hohensyburg auf einen wunderschönen Campingplatz. Dort angekommen traf ich dort meinen Sohn Filou von der Auerbacher Höhe und seine Familie Dirk, Anke und Lukas. Was mir sofort auffiel, Filou ist ein wunderhübscher Rüde und hat sich prächtig entwickelt. Ich war schon etwas stolz. 
Nach einem entspannten Abend mit Chili con Carne im Campingstuhl unter freiem Himmel, schliefen wir gemütlich in Frauchens super Zelt mit Mister Heizi (Heizlüfter) ein.
Am Freitag früh, fuhr Frauchen und ich zur Europasiegershow und ich wurde in der Champingklasse ausgestellt. Ich erhielt ein Vorzüglich und den 4.Platz ! Der schöne Filou startete in der Offenen Klasse und machte es wie der Papi und erhielt ein Vorzüglich mit dem 4.Platz ! Elchi verbrachte einen ruhigen Tag mit Micha ohne Ausstellungslärm.
Am Samstag fuhren wir alle zur Internationalen Ausstellung. Ich machte wieder den Anfang, in der Championklasse mit starker Konkurrenz und gewann diese mit dem Vorzüglich und dem 1.Platz !! Mein Sohn Filou wurde nur mit einem unverständlichen SG bewertet, aber so ist das manchmal.
Dann musste ich nochmal in den Ring und benahm mich wieder vorzüglich und wurdetagesbester Rüde!!!
Es war ein tolles Wochenende und es hat mich gefreut Filou zu sehen und seine liebe Familie. Besonders der kleine Lukas ist ein Schatz. Hoffentlich bis bald. Einige Bilder hier.



    Filou von der Auerbacher Höhe                                Johnny            

02.03.2013 / 03.03.2013              Ausstellung in Gera

Endlich war es soweit. Die erste Ausstellung im Jahr 2013 stand vor der Tür. Wir fuhren also ganz entspannt am Freitag Abend los. Mein Frauchen nahm einen lieben Mann mit und ich natürlich meinen Elchi. Nach einer lustigen Autofahrt, kamen wir in dem schönen Naturhotel in Etzdorf an und bezogen unser sehr gemütliches Hotelzimmer.
Samstag früh fuhren wir dann in die Pandorffhalle nach Gera. Dort angekommen trafen wir auf Michaela und Ihren Mädels Fever und Donna. Meine liebe Züchterin Jana war mit meiner Mama Dollar und Nichte Joon da. Die Freude war gross.
Ich startete in der Championklasse mit drei weiteren Konkurrenten, gewann mit einemVorzüglich den 1.Platz und wurde tagesbester Rüde. Frauchen freute sich riesig.
Meine Mama wurde das erste Mal in der Veteranklasse ausgestellt, gewann diese, wurde bester Veteran und im Ehrenring erhielt Sie den 2.Platz! Jooni startete in der Jugendklasse und erhielt das SG und den 3.Platz.
Assiduitas Jungle Fever erreichte in der offenen Klasse ein Vorzüglich und den 2.Platz.
Nachdem der Ausstellungstag erfolgreich endete, gingen wir alle noch schön gassi. Dann wurden wir alleine gelassen, weil unsere Menschen in ein griechisches Restaurant fuhren um dort einen super, lustigen Abend zu haben.  Selbst der Kellner musste lachen. Diesen Abend wird wohl Frauchen nicht so schnell vergessen. 

Sonntag früh startete der zweite Ausstellungstag und ich begann wieder in der Championklasse mit zwei anderen Konkurrenten. 
Ich konnte meinen Erfolg vom Vortag auch wiederholen und gewann mit dem Vorzüglich den1. Platz. Mama Dollar wurde erneut bester Veteran und gelobt für Ihr Aussehen. Joonis Erfolg warf Jana aus dem Häuschen. Sie startete wieder in der Jugendklasse gegen fünf Konkurrentinnen und gewann diese mit dem Vorzüglich den 1.Platz. Außerdem wurde Joon, tagesbester Junghund.
Fever machte es uns nach und gewann am Sonntag die offene Klasse mit dem Vorzüglich und dem 1.Platz! Somit ist Assiduitas Jungle fever nun " Deutscher Champion" !!!
Ich kann nur sagen das es ein super schönes, harmonisches Wochenende mit Euch war. 
 

Facebook Like-Button
 
Werbung
 
"
Aktuelle Bilder :
 
03.03.2013 Neues Stehbild
14.05.2011 Neues Kopfbild

27.04.2011 Johnnys erste Welpen !
17.02.2011 Neue Bilder
in ich und Elch.
30.06.2010 Neue Impression`s Bilder!
17.06.2009 Neue Bilder in Spielbilder.
Johnny`s nächste Ausstellung:
 
wird die IRA Leipzig
am 24.08.2014 sein !!!
Johnny`s letzte Ausstellung:
 
war am 28.09.2013 die CDF Clubsiegershow
in Münchsgrün mit den tollem Ergebniss:
Championklasse:
V1, CAC VDH+CDF und
CDF Clubsieger 2013 !!!
Bitte hier für mich klicken!
 

 
Insgesamt waren schon 37320 Besucher hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=